FSPR – Neuseeland

Die Financial Services Providers Register, bekannt als FSPR, ist eine Finanz-Aufsichtsbehörde in Neuseeland. FSPR öffnete, um Anwendungen am 16. August 2010 anzunehmen. Der Hauptsitz des Unternehmens liegt an der Northern Business Center, Private Bag 92061, Victoria Street West, Auckland 1142, Neuseeland.

Keep reading →

SFC – Hong Kong


Die Securities and Futures Commission, besser bekannt als SFC aus Hongkong, ist eine unabhängige Körperschaft des öffentlichen Rechts welche sich mit der Regulierung von Wertpapier- und Zukunftsmärkten beschäftigt. Die SFC wurde im Jahr 1989 gegründet und der Firmensitz liegt in Hongkong.

Keep reading →

SEC – US

Die US-Börsenaufsichtsbehörde SEC ist eine Agentur der US. SEC ist eine durch den Kongress erstellte Regierungskommission, die die Wertpapiermärkte reguliert und die Anleger schützt. SEC wurde am 6. Juni 1934 gebildet und der Gerichtsstand ist auf US-Bundesregierung. Der Firmensitz ist in Washington, D.C.

Keep reading →

NFA – US

Die National Futures Association, auch als NFA genannt, ist eine Selbstregulierungsagentur von der US-Derivate-Industrie, börslichen Zukunftshandeln, Einzelhandel außerbörslichen Devisen und OTC-Derivate. NFA wurde im Jahr 1982 gegründet und für mehr als 32 Jahren haben sie Regeln und vorgesehenen Programme erstellt um die Integrität des sicheren Marktes zu erhalten und die Anleger zu schützen. Der Firmensitz in Chicago.

Keep reading →

CFTC – US

Die Commodity Futures Trading Commission, besser als CFTC bekannt, ist eine unabhängiger Finanzagentur aus der USA, die 1974 gegründet wurde und Termin- und Optionsmärkten regelt. Die Zuständigkeit der Agentur ist die Bundesregierung der Vereinigten Staaten. Der Firmensitz ist in 1155 21st Street, NW, Washington, DC

Keep reading →

AFM – Niederlande

Die niederländischen Behörde für die Finanzmärkte, auch als Autoriteit Financiële Markten oder AFM bekannt, ist eine Finanzdienstleistungsregelung aus Niederlande. Die Agentur wurde im März 2002 gebildet und ihr Gerichtsstand ist im Königreich der Niederlande. Die AFM ist eine autonome Verwaltungsbehörde, aber fällt unter die politische Verantwortung der Finanzminister.

Keep reading →

CNMV – Spanien

Die Comisión Nacional del Mercado de Valores, bekannt als CNMV, ist eine finanzielle Regierungsbehörde, die für die Regulierung der Finanzmärkte der Wertpapiermärkte in Spanien verantwortlich ist. Die Agentur ist unabhängig im Rahmen des Ministeriums für Wirtschaft und Finanzen Spaniens. CNMV wurde 1988 gebildet und die Unternehmenszentrale ist in Madrid, Spanien.

Keep reading →

CONSOB – Italien

Die Commissione Nazionale per le Società e la Borsa, bekann als CONSOB oder Italienische Sicherheits- und Ausschusskommission, ist die finanzielle Regierungsbehörde aus Italien welche für die Regelung des italienischen Marktes verantwortlich ist. CONSOB wurde vor 41 Jahren in 1974 gegründet und die Unternehmenszentrale ist in Rom, Italien.

Keep reading →

MiFID – EU

Die Märkte für Finanzinstrumente, wie die MiFID genannt wird, ist durch das Unionsrechts enstanden und stellt harmonisierte Regelung für Wertpapierdienstleistungen auf 31 Mitgliedsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums und umfasst jene 28 EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Norwegen und Liechtenstein. MiFID wurde am 1. November 2007 eingeführt und hat das Ziel, den Wettbewerb auf dem Handelsmarkt zu erhöhen und zudem ist der Verbraucherschutz eine wichtige Funktionen.

Keep reading →